top of page

Meine Visionen und Schwerpunkte

Schutz und Förderung der Artenvielfalt

Freude und Faszination an der Schönheit der Pflanzenwelt wecken

Mensch und Natur im Garten und in öffentlichen Grünräumen verbinden

Partizipatives Planen und Gestalten

Gemeinsam Kraft und Lebensfreude tanken in der Natur

Biologin, Pädagogin und 
Therapiegartenplanerin

Gartenmensch

Die Natur hat mich seit jeher fasziniert, ganz speziell die Pflanzenwelt. In meinem Studium als Biologin mit Schwerpunkt Pflanzenökologie bin ich tief in ihre Vielfalt und Vielseitigkeit eingetaucht. Da ich meine Faszination teilen wollte, habe ich an der PH Bern das Lehrdiplom Sekundarstufe II abgeschlossen.

Nach dem Studium konnte ich über mehrere Jahre meine Arbeitserfahrung in der Wissenschaft, an Schulen und in Umweltbüros sammeln.

Mit meinem abgeschlossenem Studium "Therapiegarten Gestaltung und Management" der ZHAW Wädenswil, vertiefte ich mein Wissen im Schnittpunkt Pflanze und Mensch auf therapeutischer und sozialer Ebene.  Oder wie es ein Spruch von Gärtner Pötschke so schön beschreibt: "Der kürzeste Weg zur Gesundheit ist der Weg in den Garten." 

GartenMensch steht für die Verbindung von Natur und Mensch, sodass wir zurück zu der Bindung finden, welche sich seit der Entstehung des Menschen entwickelt hat.

Kontakt

Rachel Imboden

info@garten-mensch.ch

+41 76 680 43 60

bottom of page